Murtfeldt Kunststoffe PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 02. Juni 2015 um 23:03 Uhr

Überall dort, wo verpackt, abgefüllt und transportiert wird, kommen Produkte von Murtfeldt zum Einsatz. Das Dortmunder Unternehmen zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Gleitprofilen, Ketten- und Riemenführungen, Kettenspannern und individuellen Maschinenteilen aus gleitfördernden Kunststoffen.

In den 50er Jahren verzeichnete Murtfeldt einen großen Erfolg mit der Einführung seines Werkstoffes “S“®-Grün: Die Dortmunder schufen eine Marke, die heute noch als Synonym steht für gute Gleiteigenschaften, hohe Verschleißfestigkeit und lange Lebensdauer.

Wer rastet, der rostet. Murtfeldt hat weiter geforscht und entwickelt, in eigenen Laboren Rohstoffe und Additive immer wieder aufs Neue kombiniert. Heute umfasst das Angebot ein umfangreiches Portfolio an Kunststoffen, die branchenübergreifend eingesetzt werden: in der Antriebs- und Fördertechnik, der Getränke-, Lebensmittel- sowie Verpackungsindustrie, in der Medizintechnik, bei der Herstellung von Pharmazeutika oder der Ausstattung von Laboren. Je nach Bedarf z. B. antistatisch, antibakteriell, verschleißfest, temperaturbeständig, geräuschreduzierend. Oder in Kombination mehrerer Eigenschaften.

Dank einer jahrzehntelangen Fertigungskompetenz bietet Murtfeldt neben Standardprodukten ebenso individuelle und kostenoptimierte Lösungen nach Kundenzeichnung – z. B. einbaufertige Maschinenteile und Profile. Dabei stehen dem Kunden die hausinterne Abteilung Anwendungstechnik und der Außendienst kostenlos beratend zur Seite.





 

 
 

Unsere Partner

Banner
Banner
Banner